Eine energiegeladene Performance

Artikel vom 22.07.2022

Die „Hillbilly Moonshiners“ verstehen es, ihr Publikum in Stimmung zu bringen. Bild: Veranstalter

Eine Zeitreise zum Sommer 1969 und viele moderne Hits bietet das Programm der „Hillbilly Moonshiners“, im Pumpwerk auftreten werden.

Auf ihrer Premierentour im Norden präsentieren die „Hillbilly Moonshiners“ am 27. Juli, ab 19 Uhr die bekanntesten Songs der Alben „SighNo More“, „Babel“, „Wilder Minds“ und natürlich vom Erfolgsalbum „Delta“. Die energiegeladene Performance der Niederländer ist durchsetzt mit Covermaterial, das Mumford & Sons ebenfalls live performen. Die britische Folkband Mumford & Sons sind mittlerweile Superstars in der Szene und haben Welthits wie „I Will Wait“, „Lover of the Light“ und natürlich „Little Lion Man“ komponiert.

Die „Hillbilly Moonshiners“ kommen mit ihrer Hommage dem berühmten Sound der Band äußerst nahe und haben sich deshalb schnell zu einer Band für die großen Festivals und Popclubs entwickelt. Sie spielten ihren Mumford & Sons-Tribute in ganz Europa und waren auf Festivals wie Sziget (Budapest, Ungarn), Zwarte Cross, Paaspop und in vielen Rockclubs zu sehen. Die „Hillbilly Moonshiners“ sind eine moderne Bluegrass-Band, die ihre Lieblingslieder von heute und damals spielt.

Die „Hillbilly Moonshiners“ tränken ihre liebsten Radiohits in schmutzigem Louisiana-Sumpfwasser. Diese fünf unfeinen Südstaatler (oder Rednecks, wenn Sie so wollen) haben gerne eine gute Zeit im Bayou-Stil. Sie spielen klassische Melodien von Künstlern wie Blink-182, Bon Jovi, Michael Jackson und „Stealers Wheel“ und feiern zu modernen Hits von The Weeknd, Justin Bieber, Beyoncé, Mumford & Sons und anderen. Zeitweise erscheint es ganz so, als wäre es eine Zeitreise in den Sommer 1969.

Die „Hillbilly Moonshiners“ freuen sie sich nach ihrer zweijährigen Pause besonders darauf, das Publikum am Pumpwerk zu begeistern. Mit „Neustart Kultur“, dem Hilfsprogramm der Bundesregierung und vielen Unterstützern der Region ist es endlich wieder möglich, ab diesem Jahr ein niveauvolles Programm am Pumpwerk anbieten zu können.


 

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Weitere interessante Artikel

Schwerstkranke Mattea erfährt Welle der Hilfsbereitschaft

Eine Welle der Spendenbereitschaft hat Karina Bunke erreicht: Fast 36000 Euro sind zusammengekommen, um das behindertengerechte Fahrzeug für ihre elfjährige Tochter zu ...

JUNGES TEAM FÜHRT „ENTRYO“ IN WIESMOOR: Mehr als ein klassisches Maklerbüro

Anzeige

Über die Demenz-App finden Angehörige zueinander

Demenzkranke und ihre Angehörigen driften oft in die Isolation und Einsamkeit. Die Demenz-App Oldenburg ermöglicht ihnen den Zugang zu Gleichgesinnten und Veranstaltungen. Oldenburg - ...

Die meisten Spielplätze im Landkreis Leer sind nicht inklusiv

Auch wenn Spielplätze heute meist aufwendiger gestaltet werden als früher: Ein Spielplatzgestalter erklärt, warum die meisten Spielplätze im Landkreis Leer nicht inklusiv ...

Mann vergeht sich an Pferd – Verband fordert härtere Strafen für Übergriffe auf Tiere

Selten werden die Fälle bekannt, doch es gibt sie. Erst kürzlich verging sich ein Mann im Nordwesten an einem Pferd und musste sich vor Gericht verantworten. Was Experten zum Thema ...

BAUMESSE BEIM UNTERNEHMEN MEYERHOLZ IN FRIEDEBURG/MARX: 15 Betriebe stellen ihre Leistungen vor

Anzeige

Ist der Traum vom Eigenheim noch finanzierbar?

Häuser in Varel, Zetel und Bockhorn sind günstiger geworden, doch die Zinsen für Kredite sind weiterhin hoch. Wie lässt sich ein Kredit da finanzieren? Ist mieten sinnvoller? Wir ...

EWE erhöht in der Grundversorgung Preise für Strom und Gas

Die EWE erhöht zum 1. April in der Grundversorgung die Preise für Strom und Gas. Wie der Energiekonzern das begründet. Oldenburg - Der Oldenburger Energieversorger EWE ...

Stalking – Warum sich Staatsanwälte und Richter damit schwertun

Als Anwalt für Opferrechte erlebt Steffen Hörning die Angst von Stalking-Opfern jeden Tag. Was er aufseiten der Justiz vermisst, erklärt der Landesvorsitzende vom Weißen Ring im ...

SCORE TANKSTELLEN: TRADITION IN VERBINDUNG MIT ZUKUNFTSFÄHIGER INNOVATION

Anzeige

Immer häufiger auch Menschen mit Vollzeit-Job in finanziellen Schwierigkeiten

Im Nordwesten ist die Zahl der Privatinsolvenzen 2023 deutlich gestiegen. Schuldnerberater sehen mit Sorge, dass immer häufiger Menschen mit einem Vollzeit-Job in finanzielle Schwierigkeiten ...

„Die AfD suggeriert eine heile Welt, die es so nie gegeben hat“

„Ostfriesland steht zusammen - Demokratie schützen“ - unter diesem Motto steht eine Demonstration, die am Samstag vor dem Rathaus stattfinden soll. Wie wichtig ihm das ist, sagt der ...

Wie Sabine Joyce auswanderte, um den amerikanischen Traum zu leben

Der „American Dream“ ist für Sabine Joyce wahr geworden. 1960 ist die Zwischenahnerin als junge Frau in die USA ausgewandert und hat dort viel erreicht. Ihre Geschichte wird sogar im ...

E-CENTER DÖRING: Markt erstrahlt in neuem Gewand

Anzeige

Stammzellenspender für Linsweger Ortsbrandmeister gefunden

Die gute Nachricht wurde zum Wochenende bekannt: Der an Leukämie erkrankte Linsweger Ortsbrandmeister hat einen Stammzellenspender gefunden. Die Feuerwehr meldet sich mit emotionalen ...

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Alle Events & Termine der Region