Freiwillige Helfer hübschen Schulhof auf

Artikel vom 23.11.2022

Thorsten Konkel

An der Grundschule Heide in der Gemeinde Ganderkesee haben mehr als 100 Freiwillige den Schulhof aufgehübscht. Bild: Grundschule

An der Grundschule Heide in der Gemeinde Ganderkesee haben mehr als 100 Freiwillige den Schulhof aufgehübscht. Welche Aktion den Schulkindern dort noch zugute kam.

Diese Aktion zeugt vom großen Zusammenhalt an der Grundschule Heide: Mehr als 100 Kinder, Eltern und Lehrkräfte haben kürzlich den Schulhof der Verlässlichen Grundschule auf Vordermann gebracht. „Mit Heckenscheren und Sägen wurden die Bäume und Hecken in Form gebracht“, berichtet Schulleiterin Cathrin Witte. Auch Laub wurde geharkt und es wurde sogar etwas für Fußballbegeisterte getan. Beim Streichen des „Heide Hus“ wurden auch zwei Fußballtore an die Außenwand gemalt, sodass das WM-Fieber auf dem Schulhof mit einen kleinen Pausenkick ausgelebt werden kann. Zum Abschluss konnten sich alle bei einer Suppe stärken, die der Förderverein der Schule gesponsort hatte.

Und noch eine Sache kam den Schulkindern zugute: Angelehnt an die bundesweite Aktion des Deutschen Kinderhilfswerks und des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) „Zu Fuß zur Schule“ fand wieder eine schulinterne Aktion statt, bei der alle Schülerinnen und Schüler für neun Tage zu Fuß, mit dem Roller oder dem Rad zur Schule kamen.

„Alle sammelten fleißig Punkte für die eigene Klasse. Einen Extrapunkt gab es, wenn man auf dem Schulweg seine Warnweste trug, die vom Round Table zur Verfügung gestellt wurden“, so Witte. Der Titel „Goldener Schuh“ konnte dabei von der Erdmännchen-Klasse verteidigt werden, dicht gefolgt von der 3c und der Marienkäfer-Klasse“, sagt die Schulleiterin. Die Aktion habe erneut gezeigt, dass die tägliche Bewegung den Kindern gut tue und die eigenständige Bewältigung des Schulweges ihr Selbstbewusstsein stärke. Witte: „Wir hoffen, dass langfristig immer mehr Kinder und Eltern auf das Elterntaxi zur Schule aus Überzeugung verzichten.“


 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Bushido in Ostrittrum – Familie Ferchichi versucht’s privat

Ist der Mann mit mehreren Bodyguards, Nannies und Kameramann ein Prominenter? Ohne weiteres Aufsehen schiebt sich Rapper Bushido am Sonntag durch den Freizeitpark Ostrittrum. Vollkommen privat ...

ZAHNZENTRUM NORDWEST INFORMIERT: Schöne feste Zähne auch bei schlechtem Kiefer?

Anzeige

Erfolgreiche Bewährungsprobe für den Ratskeller – Eröffnung vor Ostern

Die ersten Bewährungsproben hat der Wildeshauser Ratskeller bestanden: Mit dem Zulauf am Samstagabend ist der neue Pächter Holger Munke zufrieden. Jetzt steht der offizielle Neustart kurz ...

Kammern stehen hinter den Bauern

Das Landvolk hatte Vertreter der Kammern zur Diskussion eingeladen. Alle Gesprächsteilnehmer beschworen die Gemeinsamkeit. Wardenburg/Landkreis - Die Verantwortung der Landwirtschaft ...

Frust über geringes Angebot auf Wochenmarkt in Ganderkesee

Das schwindende Angebot auf dem Ganderkeseer Wochenmarkt sorgt für Unmut. Kunden, Marktbeschicker und Verwaltung wünschen sich weitere Händler. Eine Lücke ist dabei besonders ...

GOLDSCHMIEDE MOOR: Handgefertigte Schmuckstücke

Anzeige

Bauer Uwe ist nach Verletzung wieder fit – Hofcafé öffnet am Sonntag

Im Dezember ist Uwe Abel vom Balkon gestürzt – er erlitt mehrere Knochenbrüche. Der TV-bekannte „Bauer Uwe“ hat sich erholt – und öffnet zum Wochenende wieder ...

Tausende Besucher bei den Harpstedter Holzheiztagen

Tausende Besucher zog es am Wochenende in den Harpstedter Wald: Dort präsentierten mehr als 60 Aussteller bei den Holzheiztagen ein umfangreiches Programm. Harpstedt - Tausende Besucher ...

Wie sich die Oberschule Ganderkesee Schule für medizinische Notfälle rüstet

An der Oberschule Ganderkesee wurde ein neuer Defibrillator installiert. Das Gerät spricht und handelt teilweise eigenständig. So soll der Defibrillator in der Schule Leben ...

HSP PFLEGEDIENST OLDENBURG: HSP Pflegedienst Oldenburg: Ein neues Kapitel in der Pflege beginnt.

Anzeige

So sorgen die Organisatoren für Sicherheit beim Fasching um den Ring

Wenn Zehntausende feiern, steht die Sicherheit ganz oben an: Was die Ganderkeseer Faschingsmacher tun, damit der Umzug ohne Unfälle verläuft. So streng sind die Sicherheitsbestimmungen ...

Lesen und Schreiben als Lebensthema

Fast 50 Jahre lang hat sich Eltje Fricke als Lerntherapeutin für Kinder mit Lese- und Rechtschreibproblemen eingesetzt. Das Lesen begleitet die 87-Jährige auch im ...

Fleißige Helfer verwandeln Sporthalle in Narrentempel

Das „Büko“ hat auch an diesem Wochenende wieder die Sporthalle am Steinacker in Ganderkesee in eine Festhalle verwandelt. Wenn die Bühne steht, steht den Büttenabenden ...

WOLLNEST OLDENBURG: Alles, was das Handarbeitsherz begehrt

Anzeige

Rügenwalder Mühle stellt Fleischvariante des Schinken Spickers ein

Schinken Spicker ohne Fleisch, geht das überhaupt? Ja, sagt der Wursthersteller Rügenwalder Mühle aus Bad Zwischenahn. Das Unternehmen reagiert damit auf einen Trend – und hat ...