AMMERLAND

Kampf der Händler geht weiter

AMMERLAND – Vor allem wegen der Gefahr durch die Mutation des Coronavirus sind die Corona-Regeln erneut verschärft worden – und der Teil-Lockdown läuft nun erst einmal bis zum 14. Februar weiter. Was bedeutet das für die Händler im Ammerland? Wir haben nachgefragt und von Evelyn Thomas-Schnegelsberg, die das Bekleidungsgeschäft ...

Er überlebte die Corona-Infektion

WAHNBEK – Es war ein Tag im Frühjahr, als plötzlich das Telefon klingelte. Ein Mitarbeiter des Gesundheitsamtes war in der Leitung und teilte Jutta Fleischer mit, dass sie und ihr ...

Nach 135 Jahren Betrieb ist bei Witte Schluss

Jeddeloh – Am 14. März letzten Jahres hatte „Witte’s Gasthof“ in Jeddeloh I zum letzten Mal geöffnet. Wegen der Corona-Pandemie war das Haus daraufhin sieben Monate ...

Weitere interessante Artikel

Klima-Held kommt auf dem Rad

EDEWECHT – Wer morgens einen Radfahrer im Anzug am Küstenkanal entlangradeln sieht, hat vielleicht den neuen „Klima-Helden“ der Gemeinde entdeckt. Sebastian Ross ist seit dem ...

Eigenwilliger Typ findet die Liebe

Rastede – Zwei Jahre lang war das Buch vergriffen und nur noch antiquarisch oder über online-Kanäle wie eBay erhältlich. Jetzt hat der in Rastede lebende Autor Jens Böhme ...

Er überlebte die Corona-Infektion

WAHNBEK – Es war ein Tag im Frühjahr, als plötzlich das Telefon klingelte. Ein Mitarbeiter des Gesundheitsamtes war in der Leitung und teilte Jutta Fleischer mit, dass sie und ihr ...

Wie viele Windräder in Apen?

APEN – Sie ist die wichtigste erneuerbare Energiequelle: die Windkraft. Doch an Windkraftanlagen scheiden sich die Geister. Für die einen sind sie dank staatlicher Förderungen und ...

Erinnerungen an Teenager-Traumsongs

BAD ZWISCHENAHN/HAMBURG – Autogrammkarten, die auch für einen Bravo-Starschnitt getaugt hätten, Plattenvertrag, Deutschlandtour – vor 25 Jahren stand die Zwischenahner Band ...

Der erste Pieks im Ammerland

AMMERLAND – Kaum hatten die beiden Impfteams von DRK und Johannitern ihre Utensilien aufgebaut, da saß Ilse Roßkamp bereits auf dem Impfstuhl. Die Mitarbeiterin der Senioren- und ...

Mit Beamern und Laptops in die Zukunft

EDEWECHT - Gerade die Corona-Pandemie zeigt, dass auch Schulen neue Wege gehen müssen und die Digitalisierung nicht mehr weiter aufgeschoben werden darf. Nachdem die Edewechter Oberschule ...

Auszeichnung für Engagement

WESTERSTEDE – „Es sind an die 150 Filme entstanden und ich muss ganz ehrlich gestehen: selbst ich wusste nicht, dass Peter so viele Dokumentationen herausgebracht und archiviert hat. ...

Lob für Dorfentwicklungsplan

APEN/red – Bei ihrem Besuch in der Gemeinde Apen konnte sich die Niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast vor Ort davon überzeugen, wie die Mittel der ...

Rügenwalder Mühle produziert jetzt Sojabohnen

Bad Zwischenahn. „Warum in die Ferne schweifen…“: so das Motto der Rügenwalder Mühle, wenn es um die Zutaten für ihre Produkte geht. Gemeinsam mit einem ...

Schiffsunglück auf dem Zwischenahner Meer

Bad Zwischenahn/lrs – Fast hätte der Segelausflug, den ein Vater mit seinem Sohn am Sonntag auf dem Zwischenahner Meer unternommen hat, ein böses Ende genommen. Die beiden Segler des ...

Tourismus ist hart getroffen

AMMERLAND – Corona trifft die Wirtschaft hart – aber am meisten leiden die Gastronomen oder auch Hotels und andere Unterkünfte. Und das treibt den Touristikern gerade die ...