Öden Bauzaun bunt aufgepeppt

STOLZE KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER: DIE JUNGEN MENSCHEN HABEN 25 METER BAUZAUN IN WESTERSTEDE BEMALT. DABEI BEKAMEN SIE UNTERSTÜTZUNG VON LEON BOHLSEN UND TIM LICHTE. BILD: KVHS AMMERLAND

Kunstaktion der KVHS Ammerland mit Jugendlichen in Westerstede

Ein buntes Kunstprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren hat in Westerstede seinen erfolgreichen Abschluss gefunden. Auf Initiative der Kreisvolkshochschule Ammerland (KVHS) und des Landkreises Ammerland ließen Kinder und Jugendliche eine Woche lang ihrer Kreativität freien Lauf und gestalteten in Zusammenarbeit mit einem Künstler 25 Meter eines Bauzauns.

Kunstwerk am Neubau

Das Kunstwerk ist ab sofort beim Neubau des Landkreises Ammerland, Lange Straße 15, in Westerstede zu bewundern. Während die jüngeren Künstlerinnen und Künstler in den Räumen des Kooperationspartners Abraxas e.V. arbeiteten, setzten die älteren Jugendlichen ihre Ideen in einer von der DEULA zur Verfügung gestellten Halle um. Angeleitet wurden sie durch den Bremer Künstler Leon Bohlsen und seinen Assistenten Tim Lichte.

Alle Teilnehmenden sind mit ihrer eigenen Arbeit und dem entstandenen Gemeinschaftswerk sehr zufrieden. Die Kinder und Jugendlichen hoffen schon jetzt auf eine baldige Wiederholung. Die jungen Künstlerinnen und Künstler präsentierten ihre gestalterischen Ergebnisse am 26. August im Beisein vom Ersten Kreisrat Thomas Kappelmann, Projektkoordinator der KVHS Dirk Weißer, Ortrud Kreft von der Jugendwerkstatt Abraxas sowie Gerd Wemken, Abteilungsleiter Bildung der DEULA Westerstede.

Ergebnis bleibt stehen

Das Ergebnis darf sogar noch einige Zeit stehenbleiben: Der bunte Bauzaun verziert bis nächstes Jahr die Baustelle des Neubaus. Das ist aber nicht alles: Die Zaunelemente sollen auch darüber hinaus erhalten bleiben und könnten möglicherweise an anderen Baustellen aufgestellt werden.

Den Verantwortlichen hat das Projekt offensichtlich auch gut gefallen. Die Kreisverwaltung hat nämlich schon mitgeteilt, dass sie bereit ist, weitere freie Bauzaunflächen zur künstlerischen Gestaltung freizugeben.


 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Politiker müssen bei Kinderfeuerwehr mit anpacken

Teamarbeit sollen die Jungen und Mädchen in der Kinderfeuerwehr Ofen lernen, das ist für Kinderfeuerwehrwartin Nicole Aßmann und ihrem Team aus insgesamt zehn Betreuern in Ofen ...

Neurologie als dritte Säule am Meer

BAD ZWISCHENAHN – Das Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn bekommt ein zusätzliches Standbein. Neben der Orthopädischen und der Onkologischen Klinik wird es zukünftig auch ...

Wo kracht es wie viel im Ammerland?

AMMERLAND – Viel Verkehr, gefährliche Straßen, wo ist das Risiko besonders hoch? Darüber wird oft kontrovers diskutiert. Das Bundesamt für Statistik hat nun mit einem ...

Wo die Millionen im Rathaus stecken

Edewecht – Ein langwieriges und teures Projekt hat die Gemeinde Edewecht mit der Kernsanierung und teilweise einem Neubau des Rathauses hinter sich gebracht – jahrelang war es eine ...

E-Bikes auch bei Fahrraddieben begehrt

In Bad Zwischenahn werden die meisten Räder gestohlen – Das sagt die Polizeistatistik aus

Neurologie als dritte Säule in Zwischenahn

Kooperationsvereinbarung zwischen Reha-Zentrum am Meer und Ammerland-Klinik Das Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn bekommt ein ...

Geschichten voller Magie und Hoffnung

Petra Schulz erzählt überlieferte Geschichten aus aller Welt für Kinder und Erwachsene

100 alte Handys helfen Hunmeln 

Schüler beteiligen sich an Nabu-Projekt – Wertvolle Rohstoffe werden recycelt Im Rahmen des Politikunterrichts in der Klassen der Fachoberschule Technik und der Berufsschule ...

Jade: Ferienbetreuung ist perfekt

Anmeldeverfahren läuft – Angebot vom 23. Juli bis zum 1. September JADE. (bon Das Familien- und Kinderbüro der Gemeinde Jade hat gute Nachrichten für alle Kinder und Eltern im ...

Neue Lebensräume für Insekten

BUND und Landwirtschaft starten Modellprojekt im Ammerland AMMERLAND. (ank/LR) Das Ammerland wird Modellregion: Der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) startet in Kooperation mit der ...

Hier gibt’s frische Milch rund um die Uhr

Seit gut fünf Jahren betreibt die Wiefelstederin Sigrid Rothe ihre Milchtankstelle WIEFELSTEDE. (jns) 24 Stunden lang frische Milch: Die gibt es auf dem Hof Rothe an der Wiefelsteder Feldtange. ...

Jetzt will der Garten Pflege

Westersteder Fachfrau gibt Tipps