OLDENBURG

Traumatische Erlebnisse verarbeiten

Oldenburg/red – Abends, kurz nach ihrem Dienstantritt, wird die Mitarbeiterin einer Tankstelle von einem jungen maskierten Mann überfallen und mit einem Messer bedroht. Der Forderung nach der Herausgabe der Tageseinnahmen kommt die Mitarbeiterin nach, anschließend verschwindet der Täter. Alltag in Deutschland, für das Opfer jedoch ein einschneidendes ...

Konzerte unter freiem Himmel

OLDENBURG – Der Kulturbereich lag lange brach in diesen besonderen Corona-Zeiten, doch inzwischen haben die Menschen auch in Oldenburg und der Region fast schon die Qual der Wahl: Auf ...

Kultur sendet laute Lebenszeichen

OLDENBURG – Längst nicht über den viel zitierten Berg sind die Kulturveranstalter in der Region. Die coronabedingten Maßnahmen und Einschränkungen haben gerade diesen ...

ePaper

 

Weitere interessante Artikel

Politiker wollen Zeichen setzen

IM NORDWESTEN/hun – Ein Zeichen setzen – das war wohl der Hauptgrund, der die Bundes- und Landespolitiker der SPD und CDU dazu bewog, zu einem Fototermin einzuladen. Ein Zeichen der ...

Viel Abwechslung im Hinterhof

OLDENBURG – Es ist ein bisschen wie in jenen Tagen im Winter, wenn die ersten Pflanzen davon künden, dass es bald wieder angenehmer wird. Ein Konzert hier, eine Veranstaltungsreihe dort ...

Ein Hauch von Kultursommer

OLDENBURG – Für Kulturfans in der Stadt und der Region markiert er normalerweise einen der Höhepunkte des Jahres: der Kultursommer. Die Vorfreude auf dieses Veranstaltungsformat ist ...

Die Region ganz neu entdecken

OLDENBURG/red – Der Schriftsteller und Journalist Jan Brandt erhält 2020 vom Literaturhaus Oldenburg auf der Grundlage einer Förderung durch die Kulturstiftung Öffentliche ...

Gesicht zeigen für eine Institution

OLDENBURG – Das Wallkino in Oldenburg wird am 1. Dezember 2020 sicherlich nicht neu eröffnet. Warum das so deutlich erwähnt werden muss? Ein Banner an den verschlossenen Toren des ...

Creative Mass will Kultur in Oldenburg retten

Oldenburg. Creative Mass, das Oldenburger Bündnis von Kultur- und Kreativschaffenden, lädt aus aktuellem Anlass Künstler*innen, Kulturschaffende und Interessierte aus Stadt und Umland ...

Einsamkeit am Schreibtisch lange geübt

Oldenburg. In „The Great Nowitzki“ (Kiepenheuer & Witsch) erzählt Thomas Pletzinger von der Karriere des Basketballers Dirk Nowitzki. Mitten in die Zeit der Lesungen fiel die ...

Über das Ziel hinaus

OLDENBURG –  Da wusste sich Oliver Kraatz, Geschäftsführer der Geschäftsstelle des Naturschutzbundes (NABU) Oldenburg-Land nicht besser zu helfen: Er weigerte sich, vor die ...

Unser Zoll macht Kasse

Oldenburg. „Unsere Bilanz spricht an dieser Stelle für sich“, sagt Regierungsdirektorin Astrid Gessler, Leiterin des Hauptzollamts Oldenburg, zur zurückliegenden Jahresbilanz. ...

Wort der Zuversicht für den 17. Mai

Leicht-SinnigBloß jetzt nicht leichtsinnig werden, heißt es. Lockerungen ja, Leichtsinn nein. Dabei klingt das Wort Lockerungen so verlockend und erleichternd: Tu, was du willst! Atme ...

Wort der Zuversicht für den 16. Mai

Verschwörungstheorien Ist die Corona-Epidemie in Wahrheit ein Mittel dunkler Mächte, um unser Land kaputt zu machen? Ist das Ganze ein Trick, um die Bevölkerung unter Kontrolle zu ...

Unter besonderen Umständen

OLDENBURG – Geöffnet sind sie wieder, die Museen in Oldenburg – aber so ganz „richtig“ fühlt sich alles längst noch nicht wieder an. Zum Internationalen Tag der ...