„Friends in Concert“ zeigen neues Programm in der Wandelhalle

Artikel vom 12.08.2022

„Friends in Concert“: das Gesangs-Duo Birgit Brodisch und Freddy Hinrichs. Bild: Privat

Besucher von „Friends in Concert“ werden gleich dreifach belohnt: Konzert, Lesung und eine Kunstausstellung in einer Show. Das Gesangs-Duo kommt mit neuem Programm nach Bad Zwischenahn.

Es ist schon eine außergewöhnliche Show, die das Wilhelmshavener Gesangs-Duo „Friends in Concert“ wieder auf die Beine stellt: Eine Kombination aus Konzert, Lesung und Kunstausstellung. Am Samstag, 13. August, treten sie wieder in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn auf und präsentieren ab 19.30 Uhr ein neues Konzertprogramm „1000 Lichter“ mit neuer Kunstausstellung und frischer Literatur.

Opernsängerin Birgit Brodisch und Tanzmusiker Freddy Hinrichs singen aus verschiedenen Genres, darunter deutsche und internationale Popmusik, Balladen, Musical und Operetten. Sie interpretieren Lieder von Ina Müller, Max Raabe und Udo Jürgens sowie Titel aus den Musicals Grease, Phantom der Oper, Cats, Aladdin und vielen weiteren.

Bereits im letzten Jahr haben die „Friends in Concert“ in der Wandelhalle für große Begeisterung gesorgt. Auf der Bühne werden diesmal kleine Kunstwerke der Esenser Kunstlehrerin und Malerin Hilke Eden in Szene gesetzt. Die Wilhelmshavener Literaturkennerin Gudrun Sadowski wird mit unterhaltsamen und amüsanten Geschichten das Programm bereichern.

Tickets sind für 18 Euro pro Person (Kurkartenbesitzer 15 Euro) im Kartenvorverkauf bei der Tourist-Information in Bad Zwischenahn, Auf dem Hohen Ufer 24 (Tel. 04403/619159) oder an der Abendkasse erhältlich.


 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Personalnot treibt Krankenhaus-Mitarbeiter auf die Barrikaden

Die Unzufriedenheit der Mitarbeiter des Oldenburger Klinikums mit ihren Arbeitsbedingungen ist fast ausschließlich auf Personalmangel zurückzuführen. Sie glauben, dass eine bessere ...

Jobs von 120 Kita-Kräften in Oldenburg stehen vor der Rettung

Es wäre das Aus für die Jobs von 120 Quereinsteigern in Oldenburger Kitas gewesen: das Auslaufen der Förderrichtlinie „Qualität in Kitas“ Ende Juli dieses Sommers. ...

100 Tage nach Stammzellenspende – Milla geht es schon viel besser

Ein wenig mehr als 100 Tage ist es her, dass der schwerkranken Milla aus Rechtsupweg Stammzellen implantiert wurden. Jetzt sieht die Welt der kleinen Kämpferin schon ganz anders aus. Die 

Gebürtige Cloppenburgerin malt exklusive Kunstwerke für Interior-Plattform Westwing

Exklusiv zum Weltfrauentag werden beim Westwing Club Bilder von vier Künstlerinnen verkauft. Dazu gehören auch die abstrakten Werke der gebürtigen Cloppenburgerin Juliane ...

Aus Liebe zu Technik und Nachhaltigkeit

Seit er ein Teenager war, repariert Thomas Wartberg schon alte Röhrenfernseher. Warum ein Umdenken in der Gesellschaft notwendig sei, erzählt der Klosterseelter, der auch beim ...

Mit Handschuhen und Abfallsäcken gegen den Müll in der Natur

Varel räumt auf am 17. und 18. März. Bei der Frühjahrsputzaktion wird gesammelt, was nicht in Natur und Landschaft gehört. Anmelden können sich Vareler noch bis zum 3. ...

Gabby erkundet die Welt |  Marrakesch – Der letzte Tag

Es war so weit. Der letzte Tag brach an. Meine Begleitperson stand tatsächlich um 06.30 Uhr auf, machte sich fertig. Ich drehte mich in meinem wohlig warmen Bett nochmal einmal um, ertrug das ...

Gabby erkundet die Welt |  Marrakesch – Der zweite Tag

Die zweite Nacht hatte ich hervorragend geschlafen. Natürlich hatten mich die Gebetsgesänge wieder komplett aus dem Schlaf gerissen, jedoch konnte ich wieder einschlafen. Fantastisch. Der ...

Anschaffung gut überlegen

Wie viel Verantwortung und Aufwand ein neues Haustier mit sich bringt wird von vielen unterschätzt. Tierpflegerin im Tierheim Oldenburg Lena Hauschild erklärt, worauf es ankommt. Bevor man ...

Gabby erkundet die Welt |  Marrakesch - Der erste Tag

Der erste Tag ...

Romantische Filmreihe rund um den Valentinstag

Programm für den oder die Liebste zum Valentinstag: Beim „Kino in der Mühle“ werden die romantischen Filme „La La Land“ und „Italienisch für ...