Konzerte unter freiem Himmel

VON TORBEN ROSENBOHM

Volker Rosin wird auch in Oldenburg seine Gitarre mit dabei haben, wenn er im Rahmen der „Picknick-Konzerte“ auf dem Oldenburger Utkiek auftritt. BILD: VERANSTALTER

OLDENBURG – Der Kulturbereich lag lange brach in diesen besonderen Corona-Zeiten, doch inzwischen haben die Menschen auch in Oldenburg und der Region fast schon die Qual der Wahl: Auf „Sommer in Oldenburg“ und „einfach kultur“ folgen nun die „Picknick-Konzerte“ auf dem Gelände des Oldenburger Utkiek in Kreyenbrück.

Ab Freitag, 31. Juli, stehen elf Konzerte an drei Wochenenden auf dem Programm. Stets im Blick haben die Veranstalter um Maik Böse dabei natürlich auch die Erlasse und Maßnahmen, die kulturelle Veranstaltungen zwar grundsätzlich wieder ermöglichen, aber doch die eine oder andere Einschränkung nach wie vor vorsehen.

Auch für junge Musikfans

Böse und seine Mitstreiter haben ein Programm auf die Beine gestellt, das nicht nur erwachsene Besucher begeistern soll. Explizit an ein jüngeres Publikum richten sich beispielsweise die Auftritte von Volker Rosin sowie „herrH und Nilsen“. Musikfans dürfen sich außerdem freuen auf Konzerte solch namhafter Künstler wie Pohlmann, Flo Mega oder Enno Bunger.

Übrigens: An allen drei Veranstaltungswochenenden gibt es auch besondere Yoga-Einheiten unter Anleitung von Julia Barr – vielleicht die perfekte Grundlage, um sich hernach noch entspannter der musikalischen Genüsse hingeben zu können.

„Wir haben in Anbetracht der aktuellen Situation eine kreative und vor allem sichere Lösung erarbeitet“, sagt Maik Böse, „um Künstlern und Musikern sowie ihren Fans eine Plattform zu bieten.“ So ist die Anzahl der zur Verfügung stehenden Tickets auf maximal 500 limitiert, zudem dürfen jeweils zwei Besucher innerhalb eines angegrenzten Kreises auf einer eigenen Picknickdecke Platz nehmen. Besonderer Clou: Die Bestellung kulinarischer Köstlichkeiten ist per besonderer Karte möglich, die Lieferung erfolgt direkt in den eigenen Kreis. Online ist parallel zur Ticketbuchung sogar eine Vorbestellung von ausgewählten Speisen und Getränken möglich.

Alle Informationen zu den Programmpunkten, Eintrittskarten und Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen gibt es online unter der Adresse www.picknickkonzerte.com.


 

Liveticker

Weitere interessante Artikel

Wort der Zuversicht für die Woche vom 18. bis 24. Januar

O Tannenbaum Bis vor Kurzem lagen an manchen Straßen noch Tannenbäume und warteten auf Abholung. Bis Anfang des Jahres standen sie prächtig geschmückt in den Wohnzimmern, ...

Stadtteil nimmt weiter Form an

OLDENBURG/red – Der Fliegerhorst wird mehr und mehr vom Bau- zum Wohngebiet. So sind im vergangenen Jahr die ersten Bewohner im ersten Bauabschnitt am Mittelweg bereits in ihre Häuser ...

Neues Hotel an der Haaren geplant

OLDENBURG – Das Core im City Center an der Heiligengeiststraße wird bald eröffnet, der Abriss des alten Stadtmuseums steht bevor, einzig die Neubaupläne für das ...

Kein Lockdown, aber Maskenpflicht in der Oldenburger Innenstadt

Oldenburg. Die Corona-Pandemie nimmt auch Oldenburg immer fester in den Griff. Ein kompletten Lockdown, inklusive einer menschenleeren Fußgängerzone, wird es nicht geben, sehrwohl aber ...