OSTFRIESLAND

Vorsicht Sommer – diese Gefahren gibt es für Hunde

Die hohen Temperaturen machen nicht nur uns Menschen zu schaffen. Auch Hunde leiden darunter. Welche Gefahren es noch gibt und wie man Abhilfe schafft - der Überblick.

Burgturm in Detern soll wieder Museum werden

Das Bauwerk in Stickhausen wird vom neugegründeten Burgverein wieder fit gemacht.

Toter trieb vor Norderney im Wasser

Zur genauen Todesursache machte die Polizei noch keine Angaben. Doch das war nicht der einzige Fall: Auch auf Juist musste am Dienstag der Rettungsdienst ausrücken.

ePaper

 

Weitere interessante Artikel

Für ein kaputtes Auto quer durch Deutschland

Karsten Draak ist in seiner Freizeit „Autoschrauber“ aus Leidenschaft. Die Redaktion hat ihn in seiner Werkstatt besucht.

Neues Spiel über Ostfriesische Inseln

Der Hesse Mirko Link hat in der Corona-Pandemie ein Brettspiel ausgetüftelt.

Die letzte Ruhe unter Bäumen finden

Im Logabirumer Forst sind seit einem Jahr Urnenbeisetzungen möglich.

Feuerwehr befreit 20 ausgebüxte Rinder aus Kanal

Die Einsatzkräfte in Norden rückte am Montag zu einem Hilferuf aus.

Lukas ist das 700. Baby im Klinikum Leer

Der junge erblickte am Donnerstag das Licht der Welt

Hitzewochenende lockt Tausende ans Wasser

Die hochsommerlichen Temperaturen brachten zahlreiche Ostfriesen dazu, sich in Tannenhausen abzukühlen.

Ausflügler dürfen nicht auf alle Inseln

Die Wochenendsperre auf einer bestimmten ostfriesischen Insel bleibt vorerst bestehen.

Ostfriesen bringen Virus aus dem Urlaub mit

Neue Corona-Fälle in der Region lassen sich zum Teil auf Reisen in Risikogebiete zurückführen.

Die Bierbrauer von den ostfriesischen Inseln

Auf Norderney und Langeoog werden Hopfen und Malz veredelt und trinkbar gemacht.

Ansturm auf Badesee erwartet

Aurich verstärkt Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Richtlinien am beliebten Badesee in Tannenhausen.

Ausflügler dürfen am Sommerwochenende nicht auf alle Inseln

Nach Langeoog dürfen wegen der Corona-Pandemie weiterhin samstags und sonntags keine Tagesgäste reisen.

Memmerts Zukunft ungewiss

Die seltene Exkursion zur Vogelinsel nahe Juist ist nur zwei Monate im Jahr möglich.