Friesland

Spenden für Leseförderung

geschrieben von Anna Reckmann

Im Bild von links: Ina Gerdes, Ilka Schultze, Nina Saßen, Gerd-Christian Wagner und Ronja Reinecke. Foto: Anna Reckmann

Varel. Gemeinsam wollen die Thalia Buchhandlung und die Stadtbibliothek in Varel mehr Menschen für Bücher und das Lesen begeistern.

Um dieses Vorhaben voranzubringen, überreichten Nina Saßen und Ronja Reinecke von der Vareler Thalia Filiale am Donnerstag, 19. August, einen Spendenscheck über 250 Euro. Ina Gerdes und Ilka Schultze von der Stadtbibliothek nahmen diesen dankbar entgegen.

Das Geld stammt aus einer Aktion des Thalia KultClubs. Mitglieder des KultClubs spenden pro getätigten Einkauf automatisch je zehn Cent für Leseförderungsprojekte. „Das hört sich am Anfang wenig an, summiert sich aber, weil es dabei ganz egal ist, was eingekauft wird – ob Bücher oder Spielwaren“, erklärt Nina Saßen.

Bereits zum zweiten Mal geht das gesammelte Geld an die Bibliothek und wie es eingesetzt wird, steht auch schon fest: „Nach den Sommerferien startet an der Grundschule Osterstraße eine neue Bibliotheks-AG in Kooperation mit der Stadtbibliothek. Die Kinder kommen jeden Mittwoch zu uns in die Bibliothek, suchen neue Bücher aus, bestellen sie, holen sie ab und katalogisieren sie auch selbst“, so Ilka Schultze. So lernen sie den Weg eines Buches vom Bestellvorgang bis ins Regal kennen.

Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner ist ebenfalls begeistert von dieser Idee: „Auf diese Weise gewinnen die Kinder ein neues Gefühl für Bücher. Ich hoffe inständig, dass Bücher niemals verloren gehen.“

Dass diesen Wunsch viele Menschen teilen, zeigt alleine, dass die Summe des Spendenschecks, im Vergleich zum letzten Jahr, um 50 Euro angewachsen ist.

Wer ebenfalls ein Teil dieser Leseförderung sein möchte, kann dies ganz einfach mit einer Mitgliedschaft im Thalia KultClub werden. Weitere Informationen gibt es vor Ort in der Buchhandlung und unter www.thalia.de.

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Friesland

SPD wieder deutlich stärkste Kraft im Rat

Stadtratswahl: Auch Grüne können zulegen, Klare Kante drin – Zukunft Varel und CDU verlieren Varel. Gewinner bei der Stadtratswahl 2021 in Varel sind die SPD und die Grünen. Nachdem sich ...

Friesland

"Airbus verscherzt es sich mit der Region"

Bei Premium Aerotec gab es am Freitag einen ersten Warnstreik. Die Arbeitnehmervertreter sind sauer, weil die Geschäftsführung sich nicht einmal mit den gemachten Vorschlägen auseinandersetzen ...

Friesland

Wagner kann Vorsprung ausbauen

Bürgermeister: Amtsinhaber mit gut 60 Prozent wiedergewählt – Dritte Amtszeit über fünf Jahre Varel. Gerd-Christian Wagner (SPD) bleibt auch über den 31. Oktober hinaus Bürgermeister in ...

Friesland

Kommunalwahlen 2021: Ergebnisse aus dem Friebo-Land

Friesland/Wesermarsch. An diesem Sonntag, 12. September 2021, wurde in ganz Niedersachsen gewählt: Bei den Kommunalwahlen konnten rund 6,47 Millionen Wahlberechtigte über die künftige Besetzung ...

Jade & Wesermarsch

Zwischen Grafik und Malerei

Doppelausstellung mit Werken von Angela Schröder und Helga Haas-Wirth Diekmannshausen. Nach einer Umbaupause wird am Samstag, 11. September, in der Galerie Schönhof in Diekmannshausen eine ...

Friesland

Auf jede Stimme kommt es an

Kommunalwahlen an diesem Sonntag – Bundestagswahl folgt in zwei Wochen In Varel, Jever und Jade werden neue BÜrgermeister gewählt, im Kreis Wesermarsch außerdem ein neuer Landrat. ...

Friesland

Anteil der Briefwahl nahezu verdoppelt

Mehr als 3.500 Wahlberechtigte haben Stimmen schon abgegeben – 300 Helfer in 37 Wahlbezirken Varel. Fast 25.000 Stimmen liegen im Vareler Rathaus bereits für die Kommunalwahl vor, die ja ...

Friesland

Spenden für Leseförderung

Varel. Gemeinsam wollen die Thalia Buchhandlung und die Stadtbibliothek in Varel mehr Menschen für Bücher und das Lesen begeistern. Um dieses Vorhaben voranzubringen, überreichten Nina Saßen ...

Friesland

In Dangast ist ein neuer Kapitän auf der Brücke

Generationenwechsel in Dangast: „Feodora 1“ ist Nachfolgerin der „Etta“ Dangast. Weiße Mützen, goldene Knöpfe, vier Streifen am Ärmel: Gleich zwei Kapitäne im offiziellen Ornat ...

Friesland

Dangast muss Abschied nehmen von der „Etta“

Anton Tapken nimmt Fahrbetrieb nicht wieder auf – Neues Schiff für Dangast? Dangast. „Wo ist eigentlich die Etta? Fährt die diesen Sommer gar nicht?“ fragen sich derzeit nicht nur die ...

Friesland

Party und Politik am Dangaster Strand

Live-Bands, Skate und Rap – Offener Austausch mit der Politik geplant Dangast. Eine Party am Strand – das war lange nicht möglich: Am Mittwoch, 8. September, von 16 Uhr bis Mitternacht, ist ...

Friesland

Kritik an Vorschlag für neuen Parkplatz in Dangast

Stadt könnte Fläche an Edo-Wiemken-Straße pachten – Derzeit Bestandteil des Landschaftsschutzgebietes Dangast. Zu viele Autos und zu wenig Platz zum Parken, das ist immer wieder die ...