In Moorriem dreht sich alles um die Kartoffel

Artikel vom 26.10.2022

Evelyn Eischeid

Die Mädchen und Jungen der Grundschule Moorriem hatten jede Menge Lebensmittelspenden für die Berner Lebensmittelausgabe „Radieschen“ gesammelt. Bild: Evelyn Eischeid

Ein kleines Fest zum Erntedank feierten die Kinder der Grundschule Moorriem in diesem Jahr. Darüber hinaus sammelten sie eifrig Spenden für die Lebensmittelausgabe „Radieschen“ in Berne.

„Wenn die Kartoffel nicht wär’, blieb die Pommesbude leer und Kartoffelkäfer hätten keine Heimat mehr (…)“. Aus gutem Grund sangen die Eckflether Grundschulkinder dieses lustige Lied aus voller Kehle. Sie hatten zuvor geschält und geschnippelt, damit all die kartoffeligen Köstlichkeiten zum Erntedankfest der Schule zu Pommes, Brat- und Pellkartoffeln, Kartoffelstampf und Kartoffelsuppe, als Kartoffelgratin, Muffins, Kartoffelpuffer und Kartoffelsalat verarbeitet frisch auf die Tische kamen. Vor dem Kartoffelschmaus stand eine kleine Erntedankfeier auf dem Programm.

Dieter Liedtke und Ralf Lösekann von der Johanniter-Unfallhilfe freuten sich über ein stattliches Kontingent an gespendeten Lebensmitteln für die Berner Lebensmittelausgabe „Radieschen“. Schulleiterin Katrin Paul: „Natürlich sagen wir an diesem Tag auch Danke für die Schöpfung und wir danken, dass es Landwirte gibt, die uns versorgen, damit wir genug zum Essen haben“.

Die Viertklässler verteilten an alle ihre Mitschüler selbst geknüpfte Freundschaftsbändchen mit den Worten: „Danke, dass du da bist“. Aufladen hieß es zum Schluss der Erntedankfeier – die Schulkinder halfen den Johanniter-Gästen, die gespendeten Lebensmittel ins Auto zu tragen.


 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Wieder Leben in Wetjens Gaststätte

Nach einem guten Jahrzehnt Pause ist wieder Leben in die ehemalige Gaststätte Wetjen eingekehrt. Hier fand der erste Weihnachtsbasar der Saison statt. Nachhaltigkeit erfreut sich auch in ...

Ergotherapie "Am Hafen" baut Kapazitäten aus

Anzeige

Die Ergotherapie-Praxis "Am Hafen" schaut auf ein erfolgreiches erste Jahr zurück. Nach der Eröffnung in November 2021 in den hellen, barrierefreien Räumlichkeiten ...

Zu Weihnachten gibt es Schmackhaftes für Bello und Co.

Selbstgebackene Kekse sind zu Weihnachten nicht ungewöhnlich. Was Bianca Schomacker beim Basar im Oldtimermuseum Bardenfleth jedoch an ihrem Stand anbot, war nicht ...

Weihnachtsbasar-Legende tritt kürzer

Für Ewald Grimm aus Diekmannshausen war es das letzte Mal, dass er seine farbenprächtigen Vogelhotels auf dem Weihnachtsbasar zur Schau gestellt hat. In Zukunft will er kürzer ...

Leckeres und Schönes von der Baumscheibe

Ein guter Neustart ist der Rodenkircher Verkaufsmesse Kunst & Hobby am Wochenende gelungen. Nach zwei Jahren Zwangspause zog sie mehr als 3000 Besucher an. Mehr als 3000 Besucher an beiden Tagen ...

Die drei Fachkliniken der Diakonie

Anzeige

Die Diakonie im Oldenburger Land bietet an insgesamt drei Standorten medizinische Rehabilitation für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen an. Durch die ...

Schutz des Wattenmeers liegt ihnen am Herzen

Seit 1990 hat die Commerzbank ein Umweltpraktikum im Programm. Nun hat die Spanierin Elena Reiriz Martínez drei Monate in Fedderwardersiel verbracht und viel erlebt. Als Elena Reiriz ...

Bei Silvesterparty leben die goldenen Zwanziger auf

Eine Silvesterparty im Stil der goldenen Zwanziger veranstalten das Theater Fatale und die Agentur Kulturherz in Nordenham. Achtung: Es gibt nur einen Termin für den Ticketkauf. Das Theater ...

Plattschnacker feiern 15. Geburtstag

Vor 15 Jahren gründeten Adeline und Horst Krupp die Plattschnacker. Der Geburtstag wurde jetzt ausgiebig im Mehrgenerationenhaus in Nordenham gefeiert. Eine Sache trübte jedoch die ...

Das Johanneum Wildeshausen - Modernes Krankenhaus und Gesundheitszentrum

Anzeige

Das Krankenhaus Johanneum Wildeshausen ist Lehrkrankenhaus der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und als moderne und leistungsstarke Klinik Kern ...

Neuer Schoolpatt soll Tourismus fördern

Die Sanierung des alten Schoolpatt, ein in die Jahre gekommener Weg quer durch die Ländereien von Ovelgönne, ist fertig. Die Verantwortlichen erhoffen sich jetzt positive Effekte für ...

Hausmeister sattelt auf Elektro-Lastenrad um

Ein Förderprogramm der Metropolregion Nordwest macht’s möglich: Die evangelische Kirchengemeinde Nordenham kann für sechs Monate ein E-Lastenrad nutzen. Hausmeister Hergen ...

2000 Euro für die Nordenhamer Tafel

Beim Ultimate-Warrior-Run in den Niederlanden lief Michael Taylor als Zweiter ins Ziel. Er nahm die Strapazen auch auf sich, um anderen etwas Gutes zu tun. Vier Einkaufswagen voller Lebensmittel und ...

Jetzt zur NWZ-ePaper-App wechseln

Anzeige

Die Nordwest Zeitung und die Emder Zeitung verstärken im digitalen Bereich weiter ihre Zusammenarbeit. Das umfasst auch die technischen Plattformen, ...

TV-Star Bjarne Mädel kommt wieder nach Butjadingen

20 Drehtage sind für die Sörensen-Fortsetzung geplant. Nun hat der NDR bekanntgegeben, dass TV-Star Bjarne Mädel erneut in Butjadingen und Varel drehen wird. Erstmals geht es auch nach ...