Wild! - Eine fesselnde Familienausstellung in der Kunsthalle Bremen

Artikel vom 19.02.2024

Gabriele Richardt / Neuroflash 

Bild: Asta Gröting 

Von der Wildheit des Lebens und der Kunst

Bremen Vom 9. März bis zum 14. Juli 2024 lädt die Kunsthalle Bremen zu einer faszinierenden Reise durch die Welt des Wilden ein. Die Ausstellung mit dem Titel "Wild! Kinder – Träume – Tiere – Kunst" präsentiert eine vielfältige Auswahl an Kunstwerken, die das Thema der Wildheit aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Die Ausstellung hebt hervor, dass Wildheit in jedem von uns existiert und in verschiedenen Aspekten unseres Lebens präsent ist. Von der Kindheit über unsere Träume, die Tierwelt und die Natur bis hin zur Kunst - die Ausstellung reflektiert die Vielschichtigkeit dieses Themas. Künstler wie Albrecht Dürer, Paula Modersohn-Becker, Diana Thater und weitere werden mit historischen und zeitgenössischen Werken vertreten sein.

Eine der Themengruppen der Ausstellung widmet sich dem wilden Alltag, der durch spielerische Interaktionen zwischen Kindern und Tieren sowie zwischen Realität und Fantasie geprägt ist. Gemälde, Fotografien und Skulpturen von renommierten Künstlern wie Eugène Delacroix, Max Beckmann und Martin Parr werden die Besucher in eine Welt der Wildheit und Ungezähmtheit entführen.

Der Alte Studiensaal des Kupferstichkabinetts wird zum Schauplatz für Albrecht Dürers berühmtes Werk "Rhinocerus", das die Verbindung zwischen Kunst und Natur, Tier- und Artenschutz in den Fokus rückt. Des Weiteren werden großformatige Kunstwerke im Neubau präsentiert, die auf kreative und wilde Techniken zurückgreifen, wie beispielsweise das Malen mit Feuer oder Schokolade.

Die Ausstellung bietet auch Raum für wilde Träume, dargestellt durch Motive von Künstlern wie Caspar David Friedrich und Joan Mirò. Ein interaktives Traumzelt lädt die Besucher dazu ein, in die Welt der Traumlandschaften einzutauchen und zur Ruhe zu kommen.

Neben den Ausstellungsstücken bietet die Kunsthalle Bremen eine Vielzahl an Vermittlungsangeboten und Kooperationen an, um Besuchern jeden Alters eine interaktive und lehrreiche Erfahrung zu bieten. Workshops, Familientage, Führungen und kreative Programme ergänzen das Ausstellungserlebnis und laden dazu ein, sich intensiv mit dem Thema der Wildheit auseinanderzusetzen.

Die Ausstellung "Wild! Kinder – Träume – Tiere – Kunst" vereint Kunst, Natur und Fantasie auf einzigartige Weise und lädt Besucher jeden Alters dazu ein, die wilde Seite des Lebens zu erkunden. 

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.kunsthalle-bremen.de/de/besuch-planen/ihr-besuch


 

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Weitere interessante Artikel

Motorville Festival - Ein Treffpunkt für Musikliebhaber und Oldtimer-Fans

Das Dorf Wittstedt im Bremischen lädt am 10. und 11. Mai zum Motorville Festival, einem besonderen Ereignis, das sich der Präsentation alternativer Musikkultur und klassischer Fahrzeuge ...

ZAHNZENTRUM NORDWEST INFORMIERT: Schöne feste Zähne auch bei schlechtem Kiefer?

Anzeige

Eine Woche voller Kulturerlebnisse: Das Programm der Kulturetage in Oldenburg

In Oldenburg lockt die Kulturetage in der 16. Kalenderwoche mit einem besonders reichhaltigen Angebot an kulturellen Veranstaltungen, das keine Wünsche offen lässt. Vom Ohrwurm ...

Tauchen Sie ein in die Welt des Tees – Spezialführungen im Ostfriesischen Teemuseum Norden

Norden - Bereits beim Betreten des Ostfriesischen Teemuseums in Norden wird klar, dass Besucher hier in eine Welt eintauchen, in der das beliebte Heißgetränk mehr ist als nur eine warme ...

Sommerflair und Schnäppchenjagd: Woman Sommer-Flohmarkt in MESSE BREMEN

Bremen - Strahlende Sonne, leichte Textilien und die Aussicht auf einzigartige Modefunde – der Woman Sommerflohmarkt lädt Modebegeisterte am Sonntag, den 21. April 2024, zu einem Tag ...

GOLDSCHMIEDE MOOR: Handgefertigte Schmuckstücke

Anzeige

Klanggewalt und Pomp: Die MUSIKPARADE setzt ihre Tradition in Oldenburg fort

Tanzbegeisterte aufgepasst: Das Dance Collective eröffnet seine Türen in Westerstede

Westerstede – Nach Jahren ohne Tanzschule in Westerstede ist es endlich soweit: Das Dance Collective lädt zum großen Eröffnungsevent am 13. April 2024 ab 14:00 Uhr in ...

Kulturelle Vielfalt in der zweiten Aprilhälfte: Comedy, Musik und Poesie

Die zweite Aprilhälfte des Jahres 2024 hält ein vielseitiges Programm in der Kesselhalle bereit, das von pointierter Comedy über musikalische Darbietungen bis hin zu poetischen ...

HSP PFLEGEDIENST OLDENBURG: HSP Pflegedienst Oldenburg: Ein neues Kapitel in der Pflege beginnt.

Anzeige

Die schönsten deutschen Bücher 2023

Die Landesbibliothek Oldenburg zelebriert vom 4. April bis zum 11. Mai die "Schönsten deutschen Bücher 2023", mit dem preisgekrönten "Shell Reader" im Rampenlicht. Entdecken Sie, wie ...

Blütenpracht und Gartenkunst: Saison 2024 im Park der Gärten startet

Frühlingsbeginn in Bad Zwischenahn: Ab 20. April erwartet der Park der Gärten mit einer Explosion der Farben und neuen Garteninspirationen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über ...

Das AStA-Kulturfest an der C.v.O. Universität Oldenburg: Ein Fest der Diversität und Kreativität

Eintrittsfreies Kulturfestival bietet Plattform für studentische Initiativen und Gemeinschaftsgefühl auf dem Campus Oldenburg – Am 5. und 6. April 2024 verwandelt sich der Campus ...

WOLLNEST OLDENBURG: Alles, was das Handarbeitsherz begehrt

Anzeige

Benefizkonzert der Marinemusiker zum Lions-Jubiläum in Wilhelmshaven

Der Lions Club Wilhelmshaven-Jade veranstaltet aus Anlass seines 50-jährigen Bestehens am 23. April ein Benefizkonzert mit dem Marinemusikkorps Wilhelmshaven. Wilhelmshaven - Der Lions ...

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Alle Events & Termine der Region