Zauber der Weihnachtszeit – erlebe die Weihnachtsstadt in Lüneburg mit besonderem Service

Artikel vom 23.11.2023

Gabriele Richardt / Neuroflash 

Erlebt den Weihnachtsmarkt in Lüneburg und lasst euch verzaubern. Bild: Lüneburg Marketing GmbH/Mathias Schneider

Ab dem 29. November heißt die Salz- und Hansestadt Lüneburg ihre Besucher in der stimmungsvollen Weihnachtsstadt willkommen. Dieses Jahr bleiben die drei großen Weihnachtsmärkte am Rathaus, Am Sande und am Alten Kran erstmals über die Feiertage bis zum 30. Dezember geöffnet und bieten somit den perfekten Rahmen für jeden Weihnachtsfan. Außerdem gibt es einen kostenlosen Adventsshuttle, der samstags in die Innenstadt fährt, und eine Verpackungsstation am Sande, wo Geschenke liebevoll zum Verschenken vorbereitet werden.

Bequemer Advents-Busshuttle und kostenloser Parkplatz

Um euch den Besuch in der Stadt zu erleichtern, bietet die Hansestadt Lüneburg an allen vier Adventssamstagen einen bequemen Advents-Busshuttle an. Dieser bringt euch vom Parkplatz auf den Sülzwiesen über die Haltestellen "Am Sande", "Lüneburger Rathaus/Ochsenmarkt" und "Neue Sülze" zurück zur Haltestelle "Bargenturm/Sülzwiesen". Der kostenlose Parkplatz auf den Sülzwiesen wird während der Weihnachtsstadt vergrößert, sodass ca. 800 Stellplätze zur Verfügung stehen.

Buntes Treiben auf den Weihnachtsmärkten

Das Herz der Lüneburger Weihnachtsstadt schlägt neben den Weihnachtsmärkten Am Sande und am Alten Kran auf dem Marktplatz vor dem prachtvollen Rathaus. Hier könnt ihr von 10 bis 21 Uhr (sonntags ab 11 Uhr) in festlicher Atmosphäre kunsthandwerkliche Produkte erwerben, duftende Lebkuchen und leckeren Glühwein genießen und viele kulturelle Highlights erleben. Regionale Chöre und musikalische Beiträge sorgen für eine weihnachtliche Stimmung. Täglich erklingen um 16.45 Uhr Trompeten-Weihnachtsmelodien vom Rathausbalkon. An den Adventssonntagen gibt es um 17 Uhr musikalische Highlights, wie den Auftritt des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Artlenburg und des Lüneburger Stadtorchesters. Am 23. Dezember könnt ihr gemeinsam mit dem Kreis-Chorverband, der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen und dem Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg vor dem Rathaus Weihnachtslieder singen.

Weitere Highlights und Märchenhütten

Als besonderes Highlight könnt ihr am 8. Dezember auf dem Marktplatz das Weihnachtskino besuchen. Am Nachmittag um 16.30 Uhr erleben die Kleinen "Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt" und ab 18.30 Uhr können sich die Großen vom Charme des Filmklassikers "Die Feuerzangenbowle" verzaubern lassen. Der Eintritt ist frei, jedoch findet die Veranstaltung bei schlechter Witterung nicht statt. Der Weihnachtsmann wird euch täglich von 17 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz besuchen und kleine Geschenke verteilen. Die Lüneburger Märchenmeile lädt mit Märchenhütten zum Lauschen ein. Im Huldigungssaal des Rathauses könnt ihr das Weihnachtsmärchen "Das Weihnachtshuhn" von und mit Burkhard Schmeer besuchen.

Winterzauber in den Innenhöfen und Nostalgie unter den Kirchturmspitzen

Der Weihnachtszauber erstreckt sich nicht nur vor dem Rathaus, sondern zieht sich durch die gesamte Stadt. Vor der St. Johanniskirche erwartet euch die Weihnachtswelt mit urigen Holzhütten unter dem Kirchturm. Am 2. und 3. Dezember könnt ihr beim Historischen Christmarkt rund um die St. Michaeliskirche in das 16. Jahrhundert reisen und echte historische Weihnachts-Vorfreude erleben. Außerdem verzaubern euch die vielen geschmückten Innenhöfe der Stadt mit winterlichen Märkten und einem besonderen Ambiente. Der Krone-Innenhof in der Heiligengeiststraße lädt zum Verweilen ein. Auch der Innenhof des Café Central und der "To HUUS"-Weihnachtsmarkt in der Schröderstraße sowie der "Weihnachten im Glockenhof" sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Das Hotel Wyndberg veranstaltet beim Wynter im Wyndberg einen "wynterlichen" Weihnachtstreff mit kulinarischen Köstlichkeiten und Musik.

Ein Wintermärchen in Lüneburg

Lüneburg bietet euch eine zauberhafte Weihnachtszeit mit ihren 14 Weihnachtsmärkten, stimmungsvollen Adventskonzerten und vielen weiteren Veranstaltungen. Der kostenlose Parkplatz auf den Sülzwiesen und der Service der Verpackungsstation machen euren Besuch noch angenehmer. Kommt vorbei und genießt den Glanz der Stadt in der Vorweihnachtszeit. Verpasst außerdem nicht die Gelegenheit, eure Geschenke kostenlos in der Verpackungsstation im IHK-Gebäude "Am Sande 2" liebevoll verpacken zu lassen.


 

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Weitere interessante Artikel

Maritimes Fest am Dangaster Hafen: Party, Musik und Flohmarkt locken Besucher an die Nordseeküste

Das alljährliche Hafenfest in Dangast lockt auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher an die Nordseeküste. Mit einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein wird das ...

JUBILÄUM BEI FARBEN CRAMER: Mehr als „nur“ Tapetenwechsel

Anzeige

Farben Cramer in Hohenkirchen feiert 30-Jähriges und präsentiert neugestaltete Räume.

Wilhelmshaven Tanzt Open Air - Das Sommerhighlight am Banter See!

Am Samstag, dem 29. Juni 2024, lädt Wilhelmshaven zum Open Air Event des Jahres ein: Wilhelmshaven Tanzt Open Air! Auf dem großzügigen Freigelände "Klein Wangerooge" am Banter ...

Rasteder Musiktage 2024: Die Weltmeisterschaft der WAMSB - Ein Musikspektakel für die ganze Familie!"

Die Weltmeisterschaft der WAMSB World Association of Marching Show Bands steht vor der Tür und lockt Musiker aus aller Welt nach Rastede bei Oldenburg. Vom 27. bis 30. Juni 2024 verwandelt sich ...

Erleben Sie die "Kleine Landpartie Up Fehn" am 30. Juni 2024

Am 30. Juni 2024 öffnet der Hof in Großefehn seine Tore für die erste Auflage der "Kleinen Landpartie Up Fehn". Dieses Event verspricht kulinarische Highlights und zahlreiche ...

WOHNPARK AM DEICH: Wohnpark am Deich

Anzeige

Das BeachFood-Festival 2024

Liebe Freunde des guten Essens und der Strandatmosphäre, es ist wieder soweit: Das BeachFood-Festival geht in die nächste Runde! 2024 erwartet euch mit gleich drei genussvollen Events in ...

Das Sonntags Nachmittag DiscoCafé: Tanzen, Genießen und Feiern

Früher war der Tanztee mit Damenwahl und Schunkelmusik beliebt, aber heute wird im Polyester Klub etwas Neues geboten: Das Sonntags Nachmittag DiscoCafé! Tanzbegeisterte sind herzlich ...

Frühstücksmeile am Meer: Ein Erlebnis für die Sinne

Ein unvergessliches Frühstückserlebnis am Sonntag, den 23. Juni. Am Sonntag, den 23.06. um 10:00 Uhr, erwartet Sie ein ganz besonderes Ereignis: Die Frühstücksmeile am Meer. ...

VOLKSWAGEN TAIGO BEI SCHMIDT + KOCH: Entdecken Sie den Volkswagen Taigo

Anzeige

Ein Tag im Universum® Bremen: Wissenschaft spielerisch erleben

Heute nehme ich euch mit auf eine spannende Reise ins Universum® Bremen. Bevor wir loslegen, möchte ich kurz erklären, was das Universum® Bremen eigentlich ist. ...

Theaterfestival „Is‘ doch normal, ey!“ in der Kulturetage: Ein inklusives Highlight für Kinder und Jugendliche

Oldenburg - Auch in diesem Jahr findet in der Kulturetage das inklusive Theaterfestival „Is‘ doch normal, ey!“ statt. Das zweitägige Event bietet ein abwechslungsreiches ...

Große Vorfreude auf den 5. Blaulichttag in Wilhelmshaven

Die Planungen laufen auf Hochtouren, die Vorfreude ist bei allen Beteiligten groß: Am Samstag, 1. Juni, findet zum inzwischen 5. Mal der Blaulichttag in Wilhelmshaven statt. Behörden, ...

„DAS BETT“ SCHENKT IHNEN LEBENSQUALITÄT: „Wir haben das Bett nicht neu erfunden, aber grandios verbessert“

Anzeige

Schmuckausstellung im Weltnaturerbeportal Dangast

Eine Schmuckausstellung findet im Weltnaturerbeportal Dangast statt. Auch ein Vortrag über Opale wird geboten. Dangast - Eine Schmuckausstellung findet von Donnerstag, 9., bis Sonntag, 12. ...

Der Nordlicht Newsletter

Jede Woche Freitag für Euch!

Jetzt zum Newsletter anmelden

Alle Events & Termine der Region