Ratgeber Gesundheit

Bei der Arbeit

Hautschutz: Lieber desinfizieren und regelmäßig pflegen

Häufiges Händewaschen während der Pandemie kann besonders empfindliche Haut stressen. Beschäftigte sollten daher auf die richtige Pflege achten, und auf Einmalhandschuhe verzichten.

Studie

Anhaltend Corona positiv: Was der Grund dafür sein könnte

Studie

Kein erhöhtes Infektionsrisiko in Bus und Bahn

Weitere interessante Artikel

WHO besorgt

Führt die Pandemie zu mehr Fettleibigkeit bei Kindern?

Gerontopsychiatrie

Verlust der Hirnleistung bremsen

Behandlungsziele

Die Stimmung und den Antrieb verbessern

Das Gehirn wird stimuliert

Therapieangebot für alle Patienten

Wardenburgerin spendet Haare für Krebshilfe

Diese 13-Jährige trägt neun Millimeter für den guten Zweck

260.000 neue Impfdosen für Niedersachsen

Arztpraxen brauchen Biontech zunächst für Zweitimpfungen

Richtig kommunizieren

Gutes Gespräch: Mit Alzheimer-Erkrankten Blickkontakt halten

Neubau des Klinikums Wilhelmshaven

Krankenkassen kritisieren Planung als "Schildbürgerstreich"

Freiwillige Feuerwehr und DRK laden ein

Blut spenden gehen und Preis gewinnen in Ahlhorn

Folgen der Spritze fürs Immunsystem

So lange hält der Impfschutz gegen Corona und Covid

Erstberatung manchmal schon ausreichend

In Emden steigt Nachfrage nach Therapien für Kinder

Lockerungen der Einschränkungen

Was Geimpfte und Genesene ab Sonntag wieder dürfen

Impfstoff von Johnson & Johnson

Ab heute fährt der Impfbus durch den Landkreis Vechta

kniebeschwerden

Die Schmerzen im Scharnier bekämpfen

Verunreinigte Sprossen

Ehec-Krise 2011:Kann es erneut zu einem Ausbruch kommen?