Rhodo-Taufe

Neuheit aus Bad Zwischenahn heißt „Konrad Adenauer“

Bad Zwischenahn/Köln - Eine besondere Rhododendron-Neuzüchtung der Baumschule Bruns aus Bad Zwischenahn wurde kürzlich im Garten von Alexandra und Patrick Adenauer in Köln getauft. Jan-Dieter Bruns und Patrick Adenauer lernten sich vor zwei Jahren bei der Auswahl der Pflanzen für ihren neu gestalteten Garten kennen. Beim Besuch des Rhododendronparks der Baumschule Bruns entstand spontan die Idee, eine besonders schöne, rotblühende Rhododendron-Neuzüchtung auf den Namen „Konrad Adenauer“, erster Bundeskanzler der Bundesrepublik und Großvater von Patrick Adenauer, zu taufen.

Neuheit ist schon älter

Von der Züchtung bis zur Taufe und zur Vermarktung einer neuen Sorte vergehen meist bis zu 15 Jahre. In diesem Fall waren es einige mehr. Die „Neuheit“ entstand bereits 1989 im Rhododendronpark Gristede und ist eine Kreuzung aus Rhododendron ‘Nova Zembla’, die sich durch eine gute Winterhärte und gesundes, dunkelgrünes Laub auszeichnet und der Vatersorte ’Dopey’, aus England, mit leuchtend roten Blüten. „Wir haben Patrick Adenauer mehrere Pflanzen gezeigt, am Ende ist es bei dieser älteren, aber noch nicht benannten Sorte geblieben“, erläutert Jan-Dieter Bruns. Ausschlaggebend sei die kräftige rote Blütenfarbe gewesen, die auch zu einer bereits nach Adenauer benannten Rose passte. Die Pflanze verbinde eine gute Winterhärte mit der immer wichtigeren guten Sonnentoleranz.

Noch nicht auf dem Markt

Wer jetzt selbst einen solchen Rhodo pflanzen will, muss sich noch gedulden. Erst in zwei bis drei Jahren wird die Pflanze in die Vermarktung gehen. Alexandra und Patrick Adenauer zeigten sich von der Rhododendron-Neuheit sehr angetan. Begeistert war ebenfalls der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU im Niedersächsischen Landtag, Jens Nacke, der bei der Taufe die Bedeutung der Baumschulwirtschaft im Ammerland, aber auch die besondere Liebe von Konrad Adenauer zur Rose und in diesem Fall natürlich auch zur Alpenrose zum Ausdruck brachte.

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Clematis

Beliebte Kletterer

Kletterhortensien

Pflanzen ranken

Steppenkerzen

Wasserhyazinthen

Ausflugstipp fürs Wochenende

Zwei Ammerländer öffnen ihre Gärten

Vor Sonnenaufgang

Gießen bei Hitze: Gute Gärtner stehen früher auf

Lass zweimal wachsen

Wie aus Gemüseresten neue Pflanzen werden

insektenfreundlich

Bitte nicht zu aufgeräumt!

wellness

Im Sommer freiwillig schwitzen?

insektenfreundlich

Verlockende Vielfalt für Wildbienen & Co.

interview

div class"hr-grey"/"Die größte Vielfalt auf armen Böden"

SwimmingPool

Gesundheit, Wellness, Fitness - und Urlaub @home ohne Ende

serie

Pflanze der Woche: Heiliger Bambus

barbecue

Der Trend geht zum Zweitgrill

Offene Gartenpforte

In diesem Garten bleibt es spannend

Schulgarten in Lemwerder

Ein Hotel für den Ohrenkneifer