Früchte des Herbstes

Zurzeit liefert die Natur und der Garten eine Vielfalt von Früchten, die dekorativ im Haus aufgestellt werden können.

Saftige Früchte, wie unreife und reife Tomaten halten natürlich nicht lange, während trockene Samenstände, Kapseln und selbst Hagebutten lange gut aussehen. Immer beliebter sind die Zierkürbisse, bei denen man unter Hunderten von Sorten in vielen Farben und Formen auswählen kann und die außer zur Dekoration auch gern in der Küche Verwendung finden.

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Saatgut

Nachwuchs aus dem Garten

Gartenbalsamine

Vorsicht invasiv!

Zimmer- pflanzen

Beliebte Silberlinge

Tipps für Gartenbesitzer

Pilze im Kreis: Was gegen "Hexenringe" auf dem Rasen hilft

Abschluss einer besonderen Saison

Park der Gärten verzeichnet Besucherrekord im Pandemiejahr

Öko-Garten in Neuenburg

Wiebke Schröder zeigt ihren Märchengarten

Pflanzaktion in Westerstede

Obstbäume für Brakenhoffschule

Begrünte Senken

Wo Wasser langsam versickern kann: Der Regengarten

Kübelpflanzen

Pflanzen vor Frost schützen

Schwarzwurzeln

Schmackhafte Stangen

Meerrettich

Beliebtes Gewürz

Steinhaufen sorgen für Mikroklima

Rauhaariges Schaumkraut

Farbenspiel im Garten

Warum verfärbt sich Laub?

Gartenerlebnisse in Hude nur eingeschränkt

Gartenerlebnisse in Hude nur eingeschränkt