Am 29. Oktober

Schlaganfall: Selbsthilfegruppe informiert

Rodenkirchen - Die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Rodenkirchen veranstaltet am Freitag, 29. Oktober, wieder einen Tag der offenen Tür. Treffpunkt ist von 15 bis 18 Uhr das evangelische Gemeindehaus an der Schulstraße 5. „Alle Interessierten sind willkommen“, betont der Leiter Mario Glasner. Thema ist diesmal die Transistorische Ischämische Attacke, kurz: TIA, die zu den Vorboten eines Schlaganfalls zählt. „Füherkennung ist extrem wichtig“, betont der Schlaganfall- Patient Mario Glasner, bei dem die Vorboten, etwa plötzlich auftretender Schwindel, nicht erkannt worden sind.

 

Liveticker

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Saatgut

Nachwuchs aus dem Garten

Gartenbalsamine

Vorsicht invasiv!

Zimmer- pflanzen

Beliebte Silberlinge

Tipps für Gartenbesitzer

Pilze im Kreis: Was gegen "Hexenringe" auf dem Rasen hilft

Abschluss einer besonderen Saison

Park der Gärten verzeichnet Besucherrekord im Pandemiejahr

Öko-Garten in Neuenburg

Wiebke Schröder zeigt ihren Märchengarten

Pflanzaktion in Westerstede

Obstbäume für Brakenhoffschule

Begrünte Senken

Wo Wasser langsam versickern kann: Der Regengarten

Kübelpflanzen

Pflanzen vor Frost schützen

Schwarzwurzeln

Schmackhafte Stangen

Meerrettich

Beliebtes Gewürz

Steinhaufen sorgen für Mikroklima

Rauhaariges Schaumkraut

Farbenspiel im Garten

Warum verfärbt sich Laub?

Gartenerlebnisse in Hude nur eingeschränkt

Gartenerlebnisse in Hude nur eingeschränkt