Landkreis Oldenburg

Wettbewerb für klimafreundliche Gartenbesitzer

Wildeshausen - Das Klimaschutzteam des Landkreises Oldenburg veranstaltet einen Wettbewerb. Noch bis zum 31. August können Interessierte ihre Bewerbungen zum Thema „Klimafreundliche Gärten und Balkone im Landkreis Oldenburg“ einreichen. Informationen und ein Online-Anmeldeformular sind auf der Internetseite www.wir-für-gutes-klima.de zu finden.

Schon im letzten Jahr wurde der Wettbewerb durchgeführt. Ausgezeichnet wurde damals der Garten von Martin Bruns aus Wildeshausen. Als einer von drei Gewinnern überzeugte er mit Pflanzenvielfalt, insektenfreundlichen Stauden, einem Teich sowie einer Trockenmauer, die als Unterschlupf für Kleintiere fungiert. Außerdem verwendet Martin Bruns in seinem Garten nur Kompost.

Für Fragen stehen Manuela Schöne und Marion Unkraut telefonisch (Tel. 04431/85559 und Tel. 04431/85578) zur Verfügung.

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Naturschutz in Oldenburg

Nabu verteilt kostenloses Saatgut für Hobbygärtner

Moin Gärten in Vechta werden abgebaut

Blühende Oasen zu verschenken

Stammtisch-Partnerschaft Jever-Lüdinghsusen

Fünf Maria-Rosen stehen für Freundschaft

Schulgarten neues Gymnasium Oldenburg

"Die Wertschätzung nicht vergessen"

Outdoor-Wohnzimmer

Gemütliche Sitzplätze im Garten gestalten

Gartenparty

Bunte Tafel locker arrangiert

Energieeffizienz

Draußen gehts auch mal ganz ohne Strom

Salbei

Gallen an Laubgehölzen

Eichenprozessionsspinner im Landkreis Leer

Das macht die Raupe so gefährlich

Gärtner gibt Tipps in Peheim

Mit der Wünschelrute auf Problemjagd in der Natur

Landkreis Oldenburg

Wettbewerb für klimafreundliche Gartenbesitzer

Nabu Oldenburg gibt Tipps

"Leben und leben lassen" gilt auch für Wespen

Gärten in Jade

Plattdeutsche Geschichten im grünen Gartenparadies

Heckenscheren

Wie Hecken gut in Form bleiben

Hummelnest

Der richtige Umgang mit Hummelnestern im Garten