Dötlinger Gartenkultour

Aktionstag hat noch mehr zu bieten

Dötlingen - „Wir bieten am 3. Oktober viel, viel mehr“, kündigt Olaf Schachtschneider von der Dötlinger Gartenkultour an. Am dritten Aktionstag des Jahres legen die Mitglieder noch eine Schippe drauf – und lassen damit die Tage, an denen sie sich coronabedingt einschränken mussten, hinter sich. Beim Gespräch vor der Galerie.4 in Dötlingen machten sie auf die Neuheiten aufmerksam.

Seit mehreren Jahren blieb der Garten des Ehepaars Schöning, den Mitbegründern der Dötlinger Gartenkultour, verschlossen: Christian Bormann und sein Partner Gerd Eggers leben nun dort und öffnen wieder „Schönings Garten Vogelhögte“. Um 13 und 16.30 Uhr tritt dort der Damenchor „Die Azaleen“ auf, Trommlerin Hilla Knipper aus Brake um 12 und 15 Uhr.

Musik wird auch im Dorfgarten, zu dem der Bauerngarten gehört, zu hören sein, kündigt Gerti Essing an: Von 14 bis 15 Uhr treten der Männergesangverein und der Gemischte Chor, von 15 bis 16 Uhr das Chörchen auf.

In der nahegelegenen Müller-vom-Siel-Kate werden Bilder ausgestellt, die derzeit im Kursus mit dem niederländischen Künstler Theo Leijdekkers entstehen.

In den Geveshauser Blickfängen ist unter den acht Kunsthandwerkerinnen und -handwerkern Jutta Birkigt neu dabei: Sie stellt aus Holz und anderen Materialien „very tiny houses“ („sehr kleine Häuser“) her.

Kunst gibt es außerdem in der Stauden-Oase zu sehen: Waltraut Fessel stellt dort Bilder im Café aus.

Neue Aktionen, Personen, Führungen: Auch das Gästeführer-Team hat Neuheiten im Gepäck, darunter das aktualisierte Infoblatt, das sich Besucherinnen und Besucher zwischen 11 und 17 Uhr am Stand auf dem Parkplatz Zur Loh in Dötlingen anschauen können. Um 13 Uhr startet dort zudem die Führung „Dötlinger Steine“ mit Ralf Holtz.

Wer Schnäppchen machen möchte, ist bei Iris Vollkammer, Am Steinberg 12, in Dötlingen richtig: Da sie ihr Anwesen veräußert, veranstaltet sie einen Flohmarkt.

 

Blaulicht-Ticker

Weitere interessante Artikel

Aktion

Weitere Schulgärten der Region gesucht

FLOWER GIRLS

"Die Sehnsucht nach etwas Grünzeug"

Bequem Gärtnern

So wird die Apfelernte erleichtert

Der Kürbis: Buntes Wundergewächs

EICHELN

Kaffee-Ersatz aus Eicheln

Verbotene Schottergärten

Kommt die "Garten-Polizei" auch ins Ammerland?

Dötlinger Gartenkultour

Sonnen in naturbelassenen und parkähnlichen Gärten

Trockenblumen

Silberlinge als Dekoration

Lästige Asseln

Offene Gärten am langen Wochenende

Hitzesommer mahnt zu Umdenken im Garten

Park der Gärten in Bad Zwischenahn

Lange Treue zahlt sich bei Jahreskarte aus

Veranstaltung

Farbenfroher Herbstmarkt im Park der Gärten

Führung in der Botanika

Die größten und dicksten Rekordbäume entdecken

neuzüchtung

Die weltweit erste siebenfarbige Calluna

Heuschrecken

Muntere Musikanten im Garten

Heidemarkt und verkaufsoffener Sonntag

Der Herbst zieht auf dem Auricher Marktplatz ein